Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Alkoholisiert verunfallt

2021-12-22 09:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Der Autofahrer war gegen 19.30 Uhr auf der Ottenbergstrasse dorfauswärts unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Höhe der Verzeigung mit der Leberenstrasse geriet er mit dem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Gartenzaun. Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab der 33-Jährige an, einem Tier ausgewichen zu sein.Der Unfallverursacher blieb unverletzt, der Sachschaden sei mehrere hundert Franken hoch.

Weil die Atemalkoholprobe beim Schweizer einen Wert von 0,46 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Alkoholisiert verunfallt



Top News


» Untersiggenthal: Gegen Holzpaket geprallt


» Falsche Polizisten am Telefon häufen sich


» Personenwagenlenker verursacht Selbstunfall – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Schaffhauser Polizei warnt vor Taschendieben


» Angriff in Neyruz – Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.