Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fussgängerin angefahren – Zeugen gesucht

2021-12-18 10:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine 12-jährige Fussgängerin wollte kurz vor 13.30 Uhr die Zürcherstrasse bei der Verzweigung mit der Häberlinstrasse überqueren, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Dabei wurde sie von einem Auto angefahren, das auf der Zürcherstrasse in Richtung Islikon unterwegs war. Die Fussgängerin wurde dabei leicht verletzt.

Die Autofahrerin oder der Autofahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Fussgängerin Zeugen



Top News


» Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Ein Flirt mit Folgen – Vorsicht vor der Erpressungsmethode Sextortion


» Winterthur/Uster: Zwei «Falsche Polizisten» verhaftet


» Frauenfeld: Nach Brand Zeugen gesucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.