Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Eglisau: Verkehrsunfall fordert eine Verletzte

2021-12-14 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen ist am frühen Dienstagmorgen (14.12.2021) in Eglisau eine Frau verletzt worden, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Kurz nach 6 Uhr fuhr ein 31-jähriger Automobilist auf der Tössriedernstrasse Richtung Zürcherstrasse. Er beabsichtigte, nach links abzubiegen, wobei es aus zurzeit nicht geklärten Gründen zu einer Kollision mit einem Personenwagen kam, welcher Richtung Eglisau unterwegs war.

Die 36-jährige schwangere Lenkerin des Fahrzeuges erlitt Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht.Wegen des Unfalls musste die Zürcherstrasse für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr signalisierte eine örtliche Umleitung..

Suche nach Stichworten:

Eglisau Eglisau: Verkehrsunfall



Top News


» Mehrere Verkehrsunfälle infolge Eisglätte – niemand verletzt


» Stadt SH: Polizei nimmt zwei mutmassliche Ladendiebe fest


» Märstetten: Alkoholisiert Unfall verursacht


» Niederbüren: Tödlicher Verkehrsunfall


» Landquart: Heftige Streifkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.