Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bei Reitunfall verletzt

2021-12-14 08:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 16 Uhr war eine 65-jährige Frau mit einem Pferd auf der Flurhofstrasse unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Gemäss den ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stürzte die Reiterin aus noch ungeklärten Gründen vom Pferd und zog sie sich dabei schwere Verletzungen zu. Sie musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen werden.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Erlen Reitunfall



Top News


» Untersiggenthal: Gegen Holzpaket geprallt


» Falsche Polizisten am Telefon häufen sich


» Personenwagenlenker verursacht Selbstunfall – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Schaffhauser Polizei warnt vor Taschendieben


» Angriff in Neyruz – Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.