Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stettlen: Fussgängerin von Auto erfasst und verletzt

2021-12-09 10:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 8. Dezember 2021, um kurz vor 18.30 Uhr gemeldet, dass es auf der Bernstrasse in Stettlen zu einem Unfall gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen war eine Autolenkerin auf der Bernstrasse in Richtung Ostermundigen unterwegs gewesen. Auf Höhe der Hausnummer 95 beabsichtigte eine 64-jährige Fussgängerin im Bereich eines Fussgängerstreifens die Strasse zu überqueren, als sie aus noch zu klärenden Gründen vom Auto erfasst wurde.

Sie wurde dabei verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Für die Dauer der Unfallarbeiten war die Bernstrasse während anderthalb Stunden komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Stettlen richtete eine entsprechende Umleitung ein. Die Kantonspolizei Bern habe Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Stettlen Stettlen: Fussgängerin



Top News


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen


» Ein Flirt mit Folgen – Vorsicht vor der Erpressungsmethode Sextortion


» Holderbank: Brandstiftung (Zeugenaufruf)


» Winterthur/Uster: Zwei «Falsche Polizisten» verhaftet

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.