Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schmerikon: Auto kommt ins Rutschen und kollidiert mit Fussgänger/-innen

Schmerikon: Auto kommt ins Rutschen und kollidiert mit Fussgänger/-innen
Schmerikon: Auto kommt ins Rutschen und kollidiert mit Fussgänger/-innen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2021-12-08 17:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (08.12.2021), kurz vor 11:15 Uhr, ist ein ins Rutschen gekommenes Auto am Goldbergweg mit drei Fussgänger/-innen und einem Baby auf dem Trottoir kollidiert, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Eine 30-jährige Frau wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

Ein 2-jähriger Junge wurde zwecks Kontrolle ebenfalls ins Spital gebracht..

Suche nach Stichworten:

Schmerikon Schmerikon: Rutschen kollidiert Fussgänger/-innen



Top News


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen


» Ein Flirt mit Folgen – Vorsicht vor der Erpressungsmethode Sextortion


» Holderbank: Brandstiftung (Zeugenaufruf)


» Winterthur/Uster: Zwei «Falsche Polizisten» verhaftet

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.