Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden

  • Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden
    Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden
    Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden
    Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden
    Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2021-12-06 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Sonntagnachmittag (05.12.2021) hat an der Tellstrasse ein Auto gebrannt, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.Ein Autofahrer habe am Sonntagnachmittag auf der Fahrt einen komischen Geruch bemerkt.

Als er sein Auto kurz nach 17 Uhr an der Tellstrasse abgestellt hatte, fing dieses Feuer. Die Berufsfeuerwehr St.Gallen konnte den Brand schnell löschen.

Verletzt wurde beim Brand niemand. Jedoch entstand am Fahrzeug Totalschaden und es musste abgeschleppt werden.

Der Grund für den Fahrzeugbrand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein..

Suche nach Stichworten:

Fahrzeugbrand führt Totalschaden



Top News


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen


» Ein Flirt mit Folgen – Vorsicht vor der Erpressungsmethode Sextortion


» Holderbank: Brandstiftung (Zeugenaufruf)


» Winterthur/Uster: Zwei «Falsche Polizisten» verhaftet

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.