Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Auf Gegenfahrbahn geraten (mit Bild)

Auf Gegenfahrbahn geraten (mit Bild)
Auf Gegenfahrbahn geraten (mit Bild) (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2021-12-04 17:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 80-jähriger Autofahrer war kurz vor 12 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Aadorf unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Beim Ortsausgang geriet er gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Auto aus der Gegenrichtung. Der 80-Jährige wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der 40-jährige Lenker des anderen Autos wurde ebenfalls verletzt, suchte aber selbständig einen Arzt auf. Der Sachschaden sei mehrere zehntausend Franken hoch.Der 80-jährige Autofahrer musste nach der Kollision ins Spital gebracht werden.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Guntershausen Gegenfahrbahn (mit Bild)



Top News


» Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Ein Flirt mit Folgen – Vorsicht vor der Erpressungsmethode Sextortion


» Winterthur/Uster: Zwei «Falsche Polizisten» verhaftet


» Frauenfeld: Nach Brand Zeugen gesucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.