Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Jakobsbad - Mit Auto in Holzschopf gefahren

Jakobsbad - Mit Auto in Holzschopf gefahren
Jakobsbad - Mit Auto in Holzschopf gefahren (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2021-12-04 15:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am frühen Freitagabend (3.12.2021) fuhr ein 18-jähriger Mann mit einem Kleinwagen von Urnäsch in Richtung Gonten, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden schildert.

Kurz vor dem Jakobsbad verlor er auf der schneebedeckten Strasse die Herrschaft über das Fahrzeug, schlitterte durch den rechtsseitigen Zaun und danach in einen nahen Holzschopf. Der junge Mann blieb glücklicherweise unverletzt..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Jakobsbad Holzschopf



Top News


» Mehrere Verkehrsunfälle infolge Eisglätte – niemand verletzt


» Stadt SH: Polizei nimmt zwei mutmassliche Ladendiebe fest


» Märstetten: Alkoholisiert Unfall verursacht


» Niederbüren: Tödlicher Verkehrsunfall


» Landquart: Heftige Streifkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.