Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin an

  • Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin an
    Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin an (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin an
    Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin an (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-12-03 18:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstag (02.12.2021), kurz vor 17:50 Uhr, hat sich auf der Untergasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Frau auf dem Fussgängerstreifen ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Die 60-jährige Fussgängerin wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.Eine nicht in den Unfall involvierte Frau hielt ihr Auto von Altstätten kommend am Fussgängerstreifen an der Staatstrasse bis zum Stillstand an, um eine 60-jährige Fussgängerin den Fussgängerstreifen in Richtung Untergasse passieren zu lassen.

Gleichzeitig fuhr eine 21-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Staatstrasse von Rebstein kommend ebenfalls Richtung Fussgängerstreifen. Aus bislang unbekannten Gründen übersah die 21-Jährige, die sich auf dem Fussgängerstreifen befindende Frau.

Folglich kollidierte ihr Auto mit der Fussgängerin. Dabei wurde die 60-Jährige zu Boden geschleudert und leicht verletzt.

Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital. .

Suche nach Stichworten:

Rebstein Marbach: Autofahrerin fährt Fussgängerin



Top News


» Mehrere Verkehrsunfälle infolge Eisglätte – niemand verletzt


» Stadt SH: Polizei nimmt zwei mutmassliche Ladendiebe fest


» Märstetten: Alkoholisiert Unfall verursacht


» Niederbüren: Tödlicher Verkehrsunfall


» Landquart: Heftige Streifkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.