Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kanton Schwyz: Strassensperrung und Feuerwehreinsatz wegen steckengebliebener LKW

2021-11-29 17:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Zwischen 10 und 12.30 Uhr gingen am Montag, 29. November 2021, bei der Kantonspolizei Schwyz sechs weitere Meldungen über Verkehrsunfälle auf schneebedeckten Fahrbahnen ein, wie die Kantonspolizei Schwyz meldet.

Ein 80-jähriger Autofahrer erlitt bei einer Frontalkollision auf der Bergstrasse in Goldau leichte Verletzungen. Ein Lastwagen blieb beim Schlössli in Steinerberg stecken und konnte erst nach knapp zwei Stunden unter Mithilfe des Strassenunterhaltsdienstes aus seiner misslichen Lage befreit werden.

Aus diesem Grund war die Strasse zwischen Steinerberg und Goldau gesperrt. Die Feuerwehr Steinen musste kurz nach 12.15 Uhr für die Bergung eines Lastwagens mit Anhänger an den Spiegelbergweg in Steinen aufgeboten werden..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Schwyz: Strassensperrung Feuerwehreinsatz steckengebliebener LKW



Top News


» Ein Lastzug mit mehreren Verstössen in Domdidier kontrolliert


» Diessenhofen: Beim Abbiegen kollidiert


» Zwei Personen wegen Widerhandlung gegen das Waffengesetz angezeigt


» Ehrendingen: Kollision – Rollerfahrer verletzt


» Buchs: Fahrradlenkerin verletzt (Zeugenaufruf)

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.