Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle

  • Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle
    Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle
    Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle
    Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle
    Selma: Arbeitsunfall auf Baustelle (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2021-11-26 09:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf einer Baustelle in Selma ein Arbeitsunfall zugetragen, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Ein Mann erlitt dabei schwere Fussverletzungen.Der 62-Jährige wurde gegen 14.15 Uhr durch einen rückwärtsfahrenden Raupenbagger erfasst und durch die Stahlraupen am unteren Beinbereich schwer verletzt. Anwesende Arbeitskollegen betreuten den Mann bis zum Eintreffen eines Ambulanz-Teams des Stützpunktes Roveredo.

Nach der notfallmedizinischen Versorgung wurde der Mann nach Grono überführt. Von dort aus überflog ihn die Rega ins Spital Civico nach Lugano.

Die Kantonspolizei Graubünden habe die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Selma Selma: Arbeitsunfall Baustelle



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.