Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Buchs: Unfall zwischen Auto und E-Bike

  • Buchs: Unfall zwischen Auto und E-Bike
    Buchs: Unfall zwischen Auto und E-Bike (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Buchs: Unfall zwischen Auto und E-Bike
    Buchs: Unfall zwischen Auto und E-Bike (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-11-24 16:00:41
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (24.11.2021), kurz vor 07:10 Uhr, ist auf der Rheinaustrasse ein Auto mit einem 23-jährigen E-Bike Fahrer zusammengestossen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Der 23-Jährige wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

Eine 51-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto aus einer Tiefgaragenausfahrt und beabsichtigte auf die Rheinaustrasse Richtung Churerstrasse einzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem E-Bike auf dem Trottoir der Rheinaustrasse Richtung Heldaustrasse.

Folglich kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Mann auf dem E-Bike. Dabei wurde der 23-Jährige von seinem E-Bike geschleudert und kam auf der Strasse zu liegen.

Er wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

.

Suche nach Stichworten:

Buchs: Unfall E-Bike



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Alkoholisiert unterwegs


» Baden: Rotlicht missachtet


» Klosters: Beim Einfahren Auto übersehen


» Biel: Kind bei Unfall schwer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.