Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ibach: Sechs Verletzte nach Absturz einer Weihnachtsdekoration in Einkaufszentrum

2021-11-20 19:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Beim Absturz einer Weihnachtsdekoration in einem Einkaufszentrum in Ibach sind am Samstagnachmittag, 20. November 2021, sechs Frauen verletzt worden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Der Unfall löste ein Grossaufgebot der Rettungskräfte aus. Aus Sicherheitsgründen wurde das Einkaufszentrum evakuiert.

Die Unfallursache sei noch nicht bekannt.Kurz nach 14.15 Uhr stürzte im Oktagon des Einkaufszentrums eine Weihnachtsdekoration rund 10 Meter in die Tiefe. Durch die herabfallende Konstruktion wurden sechs Personen im Erdgeschoss verletzt.

Zwei Frauen im Alter von 23 und 26 Jahren erlitten erhebliche, vier Frauen im Alter von 17 bis 57 Jahren leichte Verletzungen. Nach der medizinischen Erstversorgung durch die Rettungsdienste wurden sie mit der Rettungsflugwacht und den Rettungsfahrzeugen in umliegende Spitäler eingeliefert..

Suche nach Stichworten:

Ibach Ibach: Absturz Weihnachtsdekoration Einkaufszentrum



Top News


» In Unterführung stecken geblieben (mit Bild)


» Erster Schnee in St.Gallen


» Flughafen Zürich: Drogenkurier verhaftet


» Kanton Schwyz: Ein Dutzend Unfälle auf schneebedeckten Strassen


» Vordemwald: Bankomat gesprengt (Zeugenaufruf)

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.