Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Biel/Zeugenaufruf: Ein verletzter Mann nach Angriff

2021-11-18 17:00:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Mittwoch, 17. November 2021, kurz vor 17.50 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass ein Mann nahe des Robert-Walser-Platzes südlich des Bahnhofs Biel verletzt worden sei, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Die Einsatzkräfte trafen vor Ort im Bereich des dortigen Veloparkings einen verletzten Mann an. Ein aufgebotenes Ambulanzteam brachte den Mann ins Spital.Gemäss Aussagen sei der Mann von fünf bis sechs Personen angegriffen und verletzt worden.

Die Täter flüchteten danach in Richtung Aarbergstrasse.Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. Personen, die zwischen zirka 17.30 und 18.00 Uhr im Bereich Robert-Walser-Platz und Umgebung Beobachtungen im Zusammenhang insbesondere mit der mutmasslichen Täterschaft gemacht haben, werden gebeten, sich zu melden.

Telefonnummer +41 32 324 85 31. .

Suche nach Stichworten:

Bern Biel/Zeugenaufruf: verletzter Angriff



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Alkoholisiert unterwegs


» Baden: Rotlicht missachtet


» Klosters: Beim Einfahren Auto übersehen


» Biel: Kind bei Unfall schwer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.