Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Spreitenbach: Auf Flucht vor Polizei verunfallt

Spreitenbach: Auf Flucht vor Polizei verunfallt
Spreitenbach: Auf Flucht vor Polizei verunfallt (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2021-11-16 16:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

In der Nacht auf Montag wollte eine Automobilistin der Polizei davonfahren, wie die Kantonspolizei Aargau berichtet.

Die Flucht endete in der Kollision mit einem Baum. Verletzt wurde niemand.Eine Patrouille der Regionalpolizei Wettingen-Limmattal war am Montag, 15. November 2021, um 3.30 Uhr gerade im Zentrum von Spreitenbach unterwegs, als ihr der Volvo auffiel.

So schien die Person am Steuer beim Anblick der Polizei gewendet zu haben. Als die Polizisten dem Wagen folgten, beschleunigte dieser.

Die Polizei schaltete Blaulicht und Horn ein, verlor das Auto jedoch aus den Augen. Wenig später fanden die Polizisten den Volvo auf der Poststrasse, wo dieser inzwischen gegen einen Baum geprallt war.Die 24-jährige Lenkerin und ihr gleichaltriger Beifahrer waren unverletzt.

Der Volvo war jedoch stark beschädigt..

Suche nach Stichworten:

Spreitenbach Spreitenbach: Flucht verunfallt



Top News


» In Unterführung stecken geblieben (mit Bild)


» Erster Schnee in St.Gallen


» Flughafen Zürich: Drogenkurier verhaftet


» Kanton Schwyz: Ein Dutzend Unfälle auf schneebedeckten Strassen


» Vordemwald: Bankomat gesprengt (Zeugenaufruf)

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.