Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rüthi: Tumblerbrand

  • Rüthi: Tumblerbrand
    Rüthi: Tumblerbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Rüthi: Tumblerbrand
    Rüthi: Tumblerbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-11-16 11:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Montag (15.11.2021), um 13:24 Uhr, ist es zu einem Tumblerbrand in einem Einfamilienhaus an der Aeckerlistrasse gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Die Feuerwehr Rüthi konnte das Feuer löschen und das betroffene Gerät ins Freie befördern. Der Sachschaden werde auf rund 1`000 Franken geschätzt.

Die Brandursache werde durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ermittelt..

Suche nach Stichworten:

Rüthi: Tumblerbrand



Top News


» Steinmaur: Fussgänger bei Kollision verletzt


» Walde: Bauernhaus nach Brand unbewohnbar


» Henggart: Frau bei Verkehrsunfall verletzt


» Horgen: Verletztes Kind bei Verkehrsunfall


» Stadt SH: Zugrangierarbeiter bei Kollision mit Auto verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.