Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Basel: Brandfall an der Allmendstrasse

2021-11-15 23:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Montag, 15. November 2012, kurz vor 20.00 Uhr, hat die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt zu einem Brand in einer Liegenschaft an der Allmendstrasse ausrücken müssen, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Sie konnte das Feuer – unterstützt von der Milizfeuerwehr Basel-Stadt, Zug Kleinbasel – rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde niemand.Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt war der Brand im Dachstock der wegen Umbauarbeiten leerstehenden Liegenschaft ausgebrochen.

Die Kriminalpolizei untersucht nun die genaue Brandursache.Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.Dr. phil.

Martin R. Schütz, Telefon +41 61 267 19 90.

Suche nach Stichworten:

Brandfall



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.