Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Küssnacht: Küchenbrand in Mehrfamilienhaus - keine Verletzten

2021-11-15 09:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Sonntagabend, 14. November 2021, ist es an der Siegwartstrasse in Küssnacht zu einem Küchenbrand gekommen, wie die Kantonspolizei Schwyz schildert.

Kurz vor 18.45 Uhr musste die Stützpunktfeuerwehr Küssnacht zu einem Mehrfami-lienhaus an die Siegwartstrasse ausrücken. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer in der Küche des Mehrfamilienhauses rasch löschen.

Verletzt wurde niemand. Aus Sicherheitsgründen wurden die Hausbewohner evakuiert, sie konnten aber im Verlaufe des Abends wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Die Kantonspolizei Schwyz habe die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Weshalb das Feuer im Bereich des Kochherdes ausgebrochen ist, steht noch nicht fest..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Küssnacht: Küchenbrand Mehrfamilienhaus Verletzten



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Adliswil: Telefonbetrügerin verhaftet


» Glattpark: Quartier von Paketdiebstahl betroffen


» Alkoholisiert unterwegs


» Baden: Rotlicht missachtet

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.