Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Mit Messer verletzt

2021-11-14 19:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 12 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Poststrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Die beiden Algerier im Alter von 28 und 29 Jahren erlitten Schnitt- und Stichverletzungen. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.Die Männer wurden vorläufig festgenommen.

Der genaue Hergang der Auseinandersetzung sei Gegenstand weiterer Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft habe eine Strafuntersuchung eröffnet.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Amriswil Messer



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.