Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Grub: Fussgängerin von Auto erfasst

  • Grub: Fussgängerin von Auto erfasst
    Grub: Fussgängerin von Auto erfasst (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Grub: Fussgängerin von Auto erfasst
    Grub: Fussgängerin von Auto erfasst (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Grub: Fussgängerin von Auto erfasst
    Grub: Fussgängerin von Auto erfasst (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-11-13 11:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (12.11.2021), um 18 Uhr, ist es zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer 68-jährigen Autofahrerin gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Die Frau zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.Ein 83-jähriger Autofahrerin war mit seinem Auto auf der Sonnentalstrasse von Grub in Richtung Wienacht-Tobel unterwegs. Zur gleichen Zeit überquerte die 68-jährige Fussgängerin den Fussgängerstreifen bei der Bushaltestelle Grub.

Der 83-Jährige sah dies laut eigenen Aussagen zu spät. Darauf prallte er mit seinem Auto in die Fussgängerin.

Sie zog sich durch die Kollision unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Am Auto entstand Sachschaden in der Höhe von rund 2`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Wienacht-Tobel Grub: Fussgängerin



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.