Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Däniken: Ermittlungen zu Brandursache abgeschlossen

2021-11-04 15:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Der Brand in der Lager- und Produktionshalle einer Firma in Däniken vom 3. Mai 2021 ist mutmasslich auf ein Fehlverhalten eines Mitarbeiters während einem Arbeitsvorgang zurückzuführen, wie die Kantonspolizei Solothurn schreibt.

Dies haben Ermittlungen durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn ergeben.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Solothurn Däniken: Ermittlungen Brandursache



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Alkoholisiert unterwegs


» Baden: Rotlicht missachtet


» Klosters: Beim Einfahren Auto übersehen


» Biel: Kind bei Unfall schwer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.