Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bei Auffahrkollision verletzt

2021-11-04 14:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 45-jähriger Autofahrer war kurz nach 7 Uhr auf der Seestrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs und musste kurz nach dem Kreisel verkehrsbedingt abbremsen, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte dies eine nachfolgende Motorradlenkerin zu spät und verursachte eine Auffahrkollision.Die 21-Jährige wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden sei mehrere tausend Franken hoch.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Scherzingen Auffahrkollision



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.