Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Müntschemier: Mann nach Tritt durch Pferd verstorben

2021-11-02 09:00:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Ersten Erkenntnissen zufolge begab sich der Mann auf eine umzäunte Pferdeweide zwischen dem Käserei- und dem Juraweg, wo er aus noch zu klärenden Gründen durch ein Pferd getreten und dabei verletzt wurde, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Drittpersonen kümmerten sich um den verletzten Mann, bevor ein umgehend ausgerücktes Ambulanzteam sowie eine Rega-Crew medizinische Rettungsmassnahmen einleiteten. Es konnte jedoch nicht verhindert werden, dass der Mann noch vor Ort seinen Verletzungen erlag..

Suche nach Stichworten:

Bern Müntschemier: Pferd verstorben



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Adliswil: Telefonbetrügerin verhaftet


» Glattpark: Quartier von Paketdiebstahl betroffen


» Alkoholisiert unterwegs


» Nach Raubüberfall auf Tankstelle festgenommen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.