Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zermatt: Festnahme von Restaurant-Betreibern

Zermatt: Festnahme von Restaurant-Betreibern
Zermatt: Festnahme von Restaurant-Betreibern (Bild: Kantonspolizei Wallis)

2021-10-31 12:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Wallis

Am Freitagvormittag (29. Oktober 2021) eröffnete die Kantonspolizei den Restaurant-Betreibern den Entscheid des Staatsrates zur Schliessung (Departement für Sicherheit, Institutionen und Sport sowie Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur), wie die Kantonspolizei Wallis ausführt.

In Zusammenarbeit mit der Regionalpolizei Zermatt wurde das Lokal geschlossen. Der Entscheid wurde mittels Plakaten publiziert und die Zugänge zum Restaurant wurden amtlich versiegelt.Über das Wochenende führte die Polizei wiederholt Kontrollen durch.

Dabei wurde jeweils festgestellt, dass die Betreiber des Restaurants – trotz Anordnung zur Schliessung – weiterhin Gäste bewirtet hatten. Am Sonntagvormittag (31. Oktober 2021) war das Restaurant erneut geöffnet.

Die Polizei nahm danach in Koordination mit der Staatsanwaltschaft drei Betreiber des Restaurants vorläufig fest. Zum Zeitpunkt der Kontrolle beziehungsweise Anhaltung befanden sich zwei Gäste auf der Terrasse des Restaurants.

Die Staatsanwaltschaft habe in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Ermittlungen gegen die Restaurant-Betreiber eingeleitet..

Suche nach Stichworten:

Zermatt Zermatt: Festnahme Restaurant-Betreibern



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.