Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Seon: Mit Zug kollidiert

2021-10-26 16:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Heute Vormittag missachtete ein Automobilist in Seon das Blinklicht eines Bahnübergangs, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Darauf stiess der Wagen mit dem Zug zusammen. Es blieb bei Blechschaden.Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 26. Oktober 2021, um 10.45 Uhr beim Bahnübergang Seetalstrasse / Talstrasse in Seon.

Vom Zentrum her fuhr der Automobilist in Richtung Lenzburg und wollte über die Bahnlinie nach links in die Talstrasse einbiegen. Dabei übersah der 79-Jährige das Blinklicht des Bahnübergangs und bemerkte auch nicht, dass bereits ein Zug herannahte.

Obwohl der Lokomotivführer noch ein Warnsignal gab, bog der Automobilist ab. Dabei prallte der VW seitlich gegen den vorbeifahrenden Zug.Verletzt wurde niemand.

Am Auto sowie am Zug entstand Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Seon Seon: kollidiert



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.