Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand

  • Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand
    Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand
    Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand
    Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand
    Winterthur: Grosser Schaden bei Scheunenbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2021-10-22 12:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

In der Nacht auf Freitag (23.10.2021) ist beim Brand einer Scheune in Winterthur ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Die im Stall befindlichen Tiere konnten gerettet werden. Gegen 02.30 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass eine Scheune brenne.

Vor dem Eintreffen der Feuerwehr brachten Anwohner die Tiere in Sicherheit. Aus den umliegenden Gebäuden wurden durch die Stadtpolizei Winterthur mehrere Personen evakuiert.

Trotz des sofortigen Eingreifens der Feuerwehr wurde das Gebäude total zerstört. Personen wurden nicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere hunderttausend Franken betragen. Die genaue Ursache des Brandes steht noch nicht fest.

Sie werde durch Spezialisten des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Zürich abgeklärt.Neben der Kantonspolizei Zürich und der Stadtpolizei Winterthur standen die Feuerwehr von Schutz und Intervention Winterthur sowie Sanitätsfahrzeuge des Rettungsdienstes Winterthur im Einsatz.  .

Suche nach Stichworten:

Winterthur Winterthur: Schaden Scheunenbrand



Top News


» Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale: die Polizei sucht Zeugen und setzt Belohnung aus


» Nürensdorf: Mann nach Stunden auf Dach festgenommen


» Kollision mit vier beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen leicht verletzt


» Kollision zwischen Personenwagen und Tram – eine Person leicht verletzt


» SVKZ Schaffhausen: Übertretungsquote von 61%

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.