Logo polizeireport.ch

Blaulicht

221 / Zug: Nicht fahrfähiger Autofahrer angehalten

2021-10-12 11:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Ein Autolenker fiel durch seine unsichere Fahrweise auf, wie die Kantonspolizei Zug mitteilt.

Er wurde positiv auf Kokain getestet und musste seinen Führerausweis abgeben.Am Montagabend (11. Oktober 2021), um 19:30 Uhr, fiel ein Autolenker durch seine unsichere Fahrweise auf. Eine Polizeipatrouille kontrollierte den Lenker bei der Autobahneinfahrt Cham-Ost.

Aufgrund seines Verhaltens führten sie beim 47-jährigen Lenker einen Drogenschnelltest durch, der positiv auf Kokain ausfiel. Der Pikett-Staatsanwalt ordnete daraufhin eine Blut- und Urinprobe im Spital an.

Der fehlbare Lenker muss sich bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten. Der Führerausweis wurde ihm zuhanden der Administrativbehörde (Strassenverkehrsamt) abgenommen..

Suche nach Stichworten:

221 Zug: fahrfähiger



Top News


» Region Limmattal/Albis: Gezielte Aktion gegen illegal abgeänderte Motorfahrzeuge


» Baumaschine überschlagen (mit Bild)


» Jauchewagen gekippt (mit Bild)


» Tag des Lichts – Aktionen im Thurgau (mit Bild)


» Motorradfahrer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.