Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fahrradfahrer bei Selbstunfall verletzt

Fahrradfahrer bei Selbstunfall verletzt
Fahrradfahrer bei Selbstunfall verletzt (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2021-10-08 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Donnerstag (07.10.2021) kam es in der Brühltor-Passage zu einem Selbstunfall, wie die Stadtpolizei St. Gallen schildert.

Ein Mann kam zu Fall, als er mit seinem Fahrrad eine Treppe hinunterfuhr. Beim Sturz zog er sich diverse Kopfverletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.Am Donnerstagabend kurz vor 23 Uhr kam es in der Brühltor-Passage zu einem Selbstunfall eines Fahrradfahrers.

Aus bisher unbekannten Gründen fuhr der 28-Jährige von der Museumsstrasse kommend die Treppe zur Brühltor-Passage hinunter. Dabei stürzte er und verletzte sich unbestimmt am Kopf.

Er musste durch die Rettung St.Gallen ins Spital gebracht werden. An seinem Fahrrad entstand geringer Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Fahrradfahrer



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.