Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Wegen Sekundenschlaf verunfallt

2021-10-08 10:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 2 Uhr war ein Lieferwagenfahrer auf der Oberdorfstrasse in Richtung Kemmental unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau schlief der 53-jährige Portugiese während der Fahrt kurz ein. Der Lieferwagen geriet darauf über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem parkierten Auto.Beim Unfall wurde niemand verletzt.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Hugelshofen Sekundenschlaf verunfallt



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.