Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Thun: Motorradfahrerin schwer verletzt

2021-09-26 12:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Samstag, 25. September 2021, um zirka 13.55 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Verkehrsunfall auf dem Berntorplatz in Thun gemeldet, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen war eine Autofahrerin von der Burgstrasse herkommend unterwegs gewesen und beabsichtigte den Kreisel am Berntorplatz zu befahren. Zeitgleich fuhr eine Motorradfahrerin im Kreisel, worauf es aus noch zu klärenden Gründen zu einer seitlichen Kollision mit dem Auto kam.

Die Motorradfahrerin stürzte zu Boden, geriet unter das Auto und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde zuerst durch Drittpersonen geborgen und betreut und anschliessend durch ein umgehend ausgerücktes Ambulanzteam medizinisch versorgt und ins Spital gefahren.Zur Betreuung betroffener Personen stand das Care Team des Kantons Bern im Einsatz.

Infolge der Unfallarbeiten war der Kreisel während mehrerer Stunden gesperrt. Ermittlungen zur Klärung der Umstände und des Unfallhergangs wurden aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Thun Thun: Motorradfahrerin



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.