Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ausgewichen und verunfallt

2021-09-26 09:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 31-jähriger Autofahrer war gegen 13.10 Uhr auf der Hagenwilerstrasse in Richtung Schönholzerswilen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau musste er eingangs Dorf einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweisen, das teilweise über die Mittellinie geraten war.Nach dem Ausweichmanöver kam das Auto neben der Strasse zum Stillstand. Eine 45-jährige Frau und ein 3-jähriger Knabe, die ebenfalls im Auto sassen, wurden vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Dorf Ausgewichen verunfallt



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vermisstmeldung


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.