Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Flums: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen

  • Flums: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen
    Flums: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flums: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen
    Flums: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-09-25 11:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitagabend (24.09.2021), um etwa 20 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen mehrere Meldungen von Unfällen im Bereich der Stationsstrasse / Bergstrasse erhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Wie sich herausstellte, hatte sich zuerst ein Selbstunfall eines Autos ereignet. Teile einer platzenden Bremsscheibe trafen daraufhin die Mitfahrerin eines Autos sowie einen Motorradfahrer.

Die beiden Personen mussten mit teils schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Flums Flums: Geplatzte Bremsscheibe



Top News


» Schwerer Selbstunfall mit Personenwagen – Eine Person verletzt


» Mann nach Polizeieinsatz im Kreis 7 festgenommen


» Schübelbach: Brand an Hausfassade


» Nach Auffahrkollision: Zeugen gesucht


» Effretikon: Fussgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Nachtrag

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.