Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Festnahme nach schwerer Körperverletzung

2021-09-24 10:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hat am Donnerstag, 23. September 2021, den Tatverdächtigen im Fall der schweren Körperverletzung in der Klybeckstrasse festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt ausführt.

Der 39-jährige Mann hatte sich kurz vor 14.00 Uhr auf einer Polizeiwache gestellt.Am Vortag hatte ein Mann kurz nach 17.30 Uhr einen 48-Jährigen bei einer Auseinandersetzung mit einer Stichwaffe schwer verletzt und war geflüchtet (siehe Medienmitteilung vom 22. September 2021). Der Tatverdächtige, ein türkischer Staatsangehöriger, werde dem Zwangsmassnahmengericht zugeführt.

Die Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt ermittelt den genauen Tathergang und den Grund der Auseinandersetzung.Dr. phil.

Martin R. Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Festnahme Körperverletzung



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.