Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Lohn-Ammannsegg: Brand in Mehrfamilienhaus mit Gewerbebetrieb – drei Personen zur Kontrolle in ein Spital gebracht

2021-09-21 16:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Am Dienstagvormittag ging bei der kantonalen Alarmzentrale die Meldung von einem Brand in Lohn-Ammannsegg ein, wie die Kantonspolizei Solothurn meldet.

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, befanden sich noch mehrere Personen im Gebäude, diese wurden gerettet und der Brand konnte gelöscht werden. Mehrere Personen wurden vor Ort ärztlich untersucht, drei Personen mussten zur Kontrolle in Spitäler transportiert werden.

Ernsthaft verletzt wurde niemand. Die Polizei habe die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommenMit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

.

Suche nach Stichworten:

Lohn-Ammannsegg Lohn-Ammannsegg: Brand Mehrfamilienhaus Gewerbebetrieb Kontrolle Spital



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.