Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Wil: Brand in Küche

  • Wil: Brand in Küche
    Wil: Brand in Küche (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Wil: Brand in Küche
    Wil: Brand in Küche (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-09-17 10:02:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstagmittag (16.09.2021), kurz nach 12:40 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Brand an der Ulrich-Röschstrasse erhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Wie sich herausstellte geriet eine Geschirrspülmaschine in Brand. Eine 60-jährige Bewohnerin des Einfamilienhauses wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden.Gemäss Angaben der Hausbewohnerin bemerkte sie nach dem Laufenlassen der Geschirrspülmaschine Rauchgeruch und stellte anschliessend die brennende Maschine fest.

Der Versuch das Feuer selber zu löschen misslang und die 60-Jährige zog sich Verbrennungen an der Hand zu. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. An der Küche entstand gemäss ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen klärt die genaue Brandursache ab. Für die Dauer der Löscharbeiten und der polizeilichen Tatbestandsaufnahme musste die Ulrich-Röschstrasse gesperrt und eine Umleitung signalisiert werden..

Suche nach Stichworten:

Wil: Brand Küche



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.