Logo polizeireport.ch

Blaulicht

193 / Cham: Ladendieb auf frischer Tat ertappt

2021-09-15 14:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Ein Mann hat in einem Verkaufsgeschäft alkoholische Getränke und Körperpflegeprodukte gestohlen, wie die Kantonspolizei Zug meldet.

Er wurde erwischt, bestraft und aus der Schweiz ausgewiesen.Am Montagnachmittag (13. September 2021) entwendete ein Ladendieb in einem Verkaufsgeschäft an der Zugerstrasse in Cham alkoholische Getränke sowie mehrere Körperpflegeprodukte im Gesamtwert von rund 830 Franken. Dabei wurde der 48-jährige Rumäne von einer Ladendetektivin ertappt und bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte zurückgehalten.Bei der Einvernahme habe der Mann den Diebstahl zugegeben.

Der Schnellrichter der Zuger Staatsanwaltschaft verurteilte den 48-Jährigen wegen Diebstahls zu einer bedingten Geldstrafe von mehreren Hundert Franken. Das Urteil sei rechtskräftig..

Suche nach Stichworten:

Cham 193 Cham: Ladendieb frischer Tat ertappt



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.