Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Grindelwald: Basejumper tödlich verunglückt

2021-09-13 17:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, 12. September 2021, kurz vor 14.45 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, wonach in Grindelwald ein Basejumper abgestürzt sei, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Gemäss ersten Erkenntnissen hatte sich der Mann in Begleitung von mehreren Personen zur Absprungstelle «Magic Mushroom» an der Eiger Nordwand begeben und war dort als Dritter in die Tiefe gesprungen. Nach dem Absprung geriet er aus noch zu klärenden Gründen in Schwierigkeiten und stürzte im Bereich «Im glatten Wang» unterhalb des Eiger Trails zu Boden.Nach dem Unfall alarmierten Drittpersonen umgehend die Rettungskräfte.

Der Verunfallte konnte durch einen Helikopter der Rega lokalisiert werden. Ein Notarzt konnte vor Ort jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 32-jährigen amerikanischen Staatsangehörigen..

Suche nach Stichworten:

Grindelwald Grindelwald: Basejumper verunglückt



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.