Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brand nach Betankung

2021-09-11 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 16.30 Uhr betankte ein 16-Jähriger sein Mofa an einer Tankstelle an der Sankt Gallerstrasse, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau lief dabei eine geringe Menge Benzin über den Tank. Als der Jugendliche das Mofa startete, brach im Bereich des Motors ein Feuer aus.Ein Passant konnte den Brand mittels Feuerlöscher vor dem Eintreffen der Feuerwehr Matzingen löschen.

Der Mofalenker blieb unverletzt.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Matzingen Brand Betankung



Top News


» Region Limmattal/Albis: Gezielte Aktion gegen illegal abgeänderte Motorfahrzeuge


» Baumaschine überschlagen (mit Bild)


» Jauchewagen gekippt (mit Bild)


» Tag des Lichts – Aktionen im Thurgau (mit Bild)


» Motorradfahrer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.