Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Widen: Irrfahrt auf Parkplatz

Widen: Irrfahrt auf Parkplatz
Widen: Irrfahrt auf Parkplatz (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2021-09-10 17:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Auf einem Parkplatz verlor ein Senior heute Morgen die Herrschaft über seinen Wagen, wie die Kantonspolizei Aargau schreibt.

Dieser rammte einen Unterstand und prallte gegen eine Mauer. Verletzt wurde niemand.Der Unfall ereignete sich am Freitag, 10. September 2021, kurz nach 9.30 Uhr auf dem Parkplatz der Landi Widen.

Der 83-Jährige hatte seinen Citroën vorwärts in ein Parkfeld manövriert, als er die Kontrolle verlor. Der Wagen überfuhr zunächst den Prellbock am Ende des Parkfeldes.

Danach setzte der Senior zurück, worauf das Auto unkontrolliert nach hinten schoss und den Unterstand der Einkaufswägelchen rammte. In einem grossen Kreis fuhr der Citroën weiter rückwärts über den Platz und prallte schliesslich gegen eine Mauer.Der 83-Jährige blieb unverletzt.

Eine Ambulanz brachte ihn vorsorglich zur Kontrolle ins Spital. Glück hatten auch mehrere Kunden, welche der Wagen nur knapp verfehlte.Der Unfall sei nach ersten Erkenntnissen auf eine medizinische Ursache zurückzuführen.

Die Kantonspolizei Aargau nahm dem 83-Jährigen den Führerausweis vorläufig ab..

Suche nach Stichworten:

Widen Widen: Irrfahrt Parkplatz



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vermisstmeldung


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.