Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn

  • St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn
    St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn
    St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn
    St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn
    St.Gallen: Auffahrkollision auf der Autobahn (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-09-09 12:01:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (08.09.2021), um 16:50 Uhr, ist es auf der Autobahn A1 zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Eine 40-jährige Autofahrerin wurde dadurch leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 15`000 Franken.

Die 40-jährige Frau war mit ihrem Auto von Zürich nach Sankt Margrethen unterwegs. Sie fuhr dabei hinter dem Auto eines 19-jährigen Mannes.

Als dieser verkehrsbedingt sein Auto abbremsen musste, bemerkte dies die 40-Jährige zu spät. Darauf prallte ihr Auto in das Autoheck des 19-Jährigen.

Die Frau zog sich durch die Kollision leichte Verletzungen zu. Die Rettung brachte sie ins Spital.

.

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Auffahrkollision



Top News


» Schwerer Selbstunfall mit Personenwagen – Eine Person verletzt


» Mann nach Polizeieinsatz im Kreis 7 festgenommen


» Schübelbach: Brand an Hausfassade


» Nach Auffahrkollision: Zeugen gesucht


» Effretikon: Fussgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Nachtrag

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.