Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Motorradfahrer verletzt

2021-09-08 11:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 17 Uhr war ein 19-jähriger Autofahrer auf der Dorfstrasse unterwegs und wollte nach links in die Bahnhofstrasse einbiegen, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen vortrittsberechtigten Motorradfahrer, der in Richtung Engwilen fuhr. Der 31-Jährige wurde beim Zusammenstoss mittelschwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Engwilen Motorradfahrer



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.