Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zuoz: Zweiradfahrende bei Kollision mit Personenwagen verletzt

Zuoz: Zweiradfahrende bei Kollision mit Personenwagen verletzt
Zuoz: Zweiradfahrende bei Kollision mit Personenwagen verletzt (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2021-09-07 14:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Montagnachmittag sind in Zuoz eine Fahrradfahrerin und ein Fahrradfahrer mit einem Personenwagen kollidiert, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Die Fahrradfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu. Eine 46-Jährige Autofahrerin wollte am Montag kurz vor 14 Uhr in Zuoz aus einer Seitengasse in Richtung S-chanf in die Via San Bastiaun einbiegen.

Dort nahte aus der Gegenrichtung eine belgische Fahrradgruppe. Der vorderste Zweiradfahrer konnte dem einbiegenden Auto ausweichen.

Eine hinter ihm folgende 50-Jährige und ein 43-Jähriger kollidierten mit der Front des Autos und stürzten. Die Frau zog sich dabei schwere und der Mann leichte Verletzungen zu.

Die Verunfallte wurde nach der notfallmedizinischen Versorgung durch ein Ambulanzteam der Rettung Oberengadin und eine Rega-Crew ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen. Der Mann wurde mit der Ambulanz ins Spital nach Samedan transportiert.

Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die genauen Umstände, die zu diesem Verkehrsunfall führten..

Suche nach Stichworten:

Zuoz Zuoz: Zweiradfahrende Kollision



Top News


» Region Limmattal/Albis: Gezielte Aktion gegen illegal abgeänderte Motorfahrzeuge


» Baumaschine überschlagen (mit Bild)


» Jauchewagen gekippt (mit Bild)


» Tag des Lichts – Aktionen im Thurgau (mit Bild)


» Motorradfahrer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.