Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Festnahme nach Körperverletzung

2021-09-02 19:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Donnerstag, 2. September 2021, kurz nach 16.00 Uhr, hat ein 21-jähriger Mann einen 27-Jährigen bei einer Auseinandersetzung auf der Dreirosenanlage verletzt, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt schildert.

Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte das Opfer ins Spital.Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hatten sich in der Dreirosenanlage mindestens zwei Männer auf der Grünfläche bei der Strassenbiegung Zähringertrasse/Breisacherstrasse gestritten.

Das spätere Opfer, ein 27-jähriger Tunesier, entfernte sich. Der mutmassliche Täter – ein italienischer Staatsbürger – folgte ihm und verletzte ihn mit einer Stichwaffe.

Kurze Zeit später konnte die Kantonspolizei Basel-Stadt den 21-Jährigen in Tatortnähe anhalten und im Auftrag der Staatsanwaltschaft festnehmen.Dr. phil.

Martin R. Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Festnahme Körperverletzung



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.