Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rupperswil: Wohnungsbrand richtet beträchtlichen Schaden an

2021-08-27 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

In einem Mehrfamilienhaus in Rupperswil brach heute Morgen ein Brand aus, wie die Kantonspolizei Aargau schildert.

Dieser verwüstete die betroffene Wohnung. Deren Bewohner wurde ins Spital gebracht.Der Brand brach am Freitag, 27. August 2021, in einem Mehrfamilienhaus am Alten Schulweg in Rupperswil aus.

Der Bewohner der betroffenen Wohnung bemerkte diesen um 6.20 Uhr und alarmierte die Feuerwehr. Diese war rasch vor Ort und konnte das Feuer in Kürze löschen.Der betroffene Bewohner zeigte Anzeichen einer Rauchvergiftung.

Eine Ambulanz brachte ihn ins Spital.Der Brand zog die Wohnung stark in Mitleidenschaft. Vorsorglich evakuiert konnten die Bewohner der beiden anderen Wohnungen nach Abschluss der Löscharbeiten wieder zurückkehren.Als Brandursache steht eine Fahrlässigkeit im Vordergrund.

Die Kantonspolizei Aargau habe ihre Ermittlungen aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Rupperswil Rupperswil: Wohnungsbrand richtet beträchtlichen Schaden



Top News


» Vermisstmeldung


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Vordemwald: Wohnhaus ein Raub der Flammen


» Von der Fahrbahn abgekommen (mit Bild)


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.