Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Hecke in Brand geraten

2021-08-21 18:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz vor 16.15 Uhr war ein 63-Jähriger "Im Grund" mit Abflammarbeiten von Unkraut beschäftigt, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau geriet dabei eine Hecke in Brand. Anwohner und die Feuerwehr Münchwilen waren rasch vor Ort und konnten den Brand löschen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Bettwiesen Hecke Brand



Top News


» Motorradfahrer schwer verletzt (mit Bild)


» Mann nach Kollision mit Tram verstorben - Zeugenaufruf


» Zeugenaufruf: Nach Kollision weitergefahren


» Kollision zwischen Lieferwagen und Motorrad – Motorradlenkerin verletzt


» Esslingen: Arbeitsunfall fordert Todesopfer

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.