Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten

  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten
    Sils i.D. Kollision fordert Schwerverletzten (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2021-08-21 15:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Samstagmittag hat sich in Sils im Domleschg eine Kollision zwischen einem Motorfahrrad und einem Personenwagen ereignet, wie die Kantonspolizei Graubünden berichtet.

Der Zweiradlenker wurde schwer verletzt.Eine Gruppe aus MOFA-Lenkern befuhr von Sils i.D. kommend die alte Schynstrasse in Richtung Campi um anschliessend auf der Hauptstrasse in Richtung Tiefencastel weiterzufahren.

Im weiteren Verlaufe der Einbiege-Manöver der Motorfahrradlenker kam es aus derzeit ungeklärten Gründen zu einer heftigen Kollision zwischen einem auf der Hauptstrasse in Richtung Thusis fahrenden 54-jährigen Personenwagenlenker und einem 56-jährigen MOFA-Fahrer. Der Zweiradlenker wurde schwer verletzt, durch ein Ambulanz-Team des Spitals Thusis erstversorgt, und mit der Rega ins Kantonsspital Chur überführt.

Am Personenwagen und am Motorfahrrad entstand Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Tiefencastel Sils i.D. Kollision Schwerverletzten



Top News


» Region Limmattal/Albis: Gezielte Aktion gegen illegal abgeänderte Motorfahrzeuge


» Baumaschine überschlagen (mit Bild)


» Jauchewagen gekippt (mit Bild)


» Tag des Lichts – Aktionen im Thurgau (mit Bild)


» Motorradfahrer verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.