Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kirchberg: Hecke in Brand geraten

  • Kirchberg: Hecke in Brand geraten
    Kirchberg: Hecke in Brand geraten (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Kirchberg: Hecke in Brand geraten
    Kirchberg: Hecke in Brand geraten (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Kirchberg: Hecke in Brand geraten
    Kirchberg: Hecke in Brand geraten (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2021-08-21 11:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (20.08.2021), um 10:45 Uhr, ist es an der Florastrasse zu einem Heckenbrand gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Der Brand konnte rasch gelöscht werden, es entstand Sachschaden.Ein 37-jähriger Mann brannte auf einem Siedlungsweg das Unkraut ab, als plötzlich eine Thuja-Hecke, die am Weg entlang stand, Feuer fing und auf einer Länge von einigen Metern abbrannte. Die örtliche Feuerwehr rückte aus und konnte den Brand rasch löschen.

Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden..

Suche nach Stichworten:

einigen Kirchberg: Hecke Brand



Top News


» Motorradfahrer schwer verletzt (mit Bild)


» Mann nach Kollision mit Tram verstorben - Zeugenaufruf


» Zeugenaufruf: Nach Kollision weitergefahren


» Kollision zwischen Lieferwagen und Motorrad – Motorradlenkerin verletzt


» Esslingen: Arbeitsunfall fordert Todesopfer

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.