Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Velofahrer verletzt

2021-08-18 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 11-jähriger Velofahrer fuhr gegen 12 Uhr auf der Rosengasse in Richtung Gasse, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau missachtete er bei der Verzweigung das Stop-Signal und fuhr in die Strasse. Dabei kam es zum Zusammenstoss mit dem vortrittsberechtigten Auto eines 58-Jährigen, der in Richtung Dübingerstrasse unterwegs war.Die Junge wurde mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

einigen Velofahrer



Top News


» Velofahrerin verletzt (mit Bild)


» Glattpark: Quartier von Paketdiebstahl betroffen


» Adliswil: Telefonbetrügerin verhaftet


» Alkoholisiert unterwegs


» Nach Raubüberfall auf Tankstelle festgenommen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.