Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Lohn-Ammannsegg: Fahrradlenkerin muss entgegenkommenden Auto ausweichen und stürzt – Automobilist/in fährt weiter (Zeugenaufruf)

2021-03-03 09:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Auf der Mühlebühlstrasse in Lohn-Ammannsegg musste am Dienstagabend eine Fahrradlenkerin einem entgegenkommenden Auto ausweichen, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt.

Sie fuhr deshalb am rechten Strassenrand gegen einen Randstein und stürzte. Der Autolenker bzw.

die Autolenkerin fuhr nach dem Vorfall einfach weiter, ohne sich um die verletzte Velofahrerin zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch. .

Suche nach Stichworten:

Lohn-Ammannsegg Lohn-Ammannsegg: Fahrradlenkerin entgegenkommenden ausweichen stürzt Automobilist/in fährt (Zeugenaufruf)



Top News


» Adliswil: Unfall auf Baustelle fordert Schwerverletzten


» Zürich 1: Mutmasslicher Taschendieb in flagranti verhaftet


» Junger Mann nach Auseinandersetzung im Kreis 11 schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Baden: Vermisstmeldung – Revokation


» Sennwald: Mann auf Trottoir angefahren

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.